Willkommen bei mir!

Hallo,
schön, dass Ihr bei mir vorbeischaut! Ich habe immer etwas zu erzählen, denn in meiner Welt passiert ziemlich viel. Mein Frauchen und mein Herrchen haben mich schon als kleines Baby bekommen. Da konnte ich aber noch nicht schreiben. Aber jetzt geht´s los! Ich freue mich auf jeden Kommentar von Euch und wenn Ihr Lust habt, können wir uns auch verlinken. Schaut einfach öfters mal hier rein bei mir, ich freue mich auf Euren Besuch! Wuff!

Gefällt Dir mein Blog? Zeig´s mir!

Dienstag, 3. Mai 2011

Wenn die Zweibeiner "Brut" trinken...

War das wieder ein Spaß! Christine, das Frauchen von Adele, hatte Geburtstag. Und immer dann, wenn irgendein Frauchen oder Herrchen Geburtstag hat, dann gehen wir zu dem See, in den ich zwar nicht hineinspringe, um den ich aber so gerne herumrenne. Frauchen sagt, das sei mein Spielplatz. Da hat sie auch Recht. Die Frauchen und Herrchen gehen aber nicht nur an den See, damit wir Hunde unseren Spaß haben, nein, die gehen wohl dahin, damit sie ihren Spaß haben. Sie schwimmen nicht in dem See, aber sie freuen sich, wenn wir herumtoben. Die Frauchen und Herrchen stehen dann aber nicht nur einfach so herum, sondern sie packen Flaschen, Gläser, Knusperzeug und andere Dinge aus, die Menschen wahrscheinlich so brauchen, um auch ihren Spaß zu haben. Wenig später knallt es dann, weil Herrchen aus einer der Flaschen einen Korken herausfliegen lässt. Dann schenken die sich diesen Saft, den sie "Brut" nennen, in so komische Gläser und stoßen an. Dieses Mal war wie gesagt Christine an der Reihe, die hatte ja Geburtstag. Schlimmer als das übliche "Nein, Balto" von Frauchen und Herrchen hörte sich das Singen an, das dann folgte. Ein furchtbares Gekreische! Das "Happy Birthday" klang so, als hätten die alle einen Frosch verschluckt. Grausam, sage ich Euch! Seid froh, dass Ihr nicht dabei wart! Und weil die alle so froh waren, dass Christine Geburtstag hatte, tranken die noch ein Glas von diesem "Brut" und dann noch ein Glas. Lustig war´s, als Christine eingelegte Oliven, mit Schafskäse gefüllte Pepperoni und so eine leckere Creme mit Knoblauch auf die hölzerne Sitzbank stellte. Ihr Hund Adele zeigte sich sofort sehr interessiert. Die ist immer interessiert, wenn es irgendwo etwas zu essen gibt. Frauchen sagt, das sei typisch Labrador. Und als Herrchen sich etwas von der herrlich duftenden Creme auf ein Stück Baguette strich, hüpfte Adele hoch und riss ihm das Stück aus der Hand. Toll, wie die das machte! Das traue ich mich nicht, ich warte immer, bis ich in einem unbemerkten Augenblick an Essenssachen komme, die auf dem Tisch stehen. Das sieht dann wenigstens nicht gar so gierig aus. Herrchen war etwas sauer und Christine meinte, sie habe einen schrecklichen Hund. Blödsinn! Adele ist schon gut so, die genießt das Leben nun einmal von all seinen Seiten. Immerhin gab es für uns auch ein paar Leckerli. Die Frauchen und Herrchen tranken indes weiter diesen "Brut" und je mehr sie davon tranken, desto lustiger wurden sie. Das soll einer verstehen! Warum sind die so lustig, wenn jemand Geburtstag hat? Älter werden ist doch eigentlich nicht lustig, oder? Herrchen sagt, er zähle die Jahre schon gar nicht mehr, weil das keinen Spaß mache. Er sagt aber auch, dass Christine noch gut lachen habe, weil sie viel jünger sei als er. Als auch die letzte Flasche "Brut" ausgetrunken war, gab es noch für jeden Menschen so ein gelbes Gesöff mit Eiern drin. Sah schrecklich aus! Das war wohl Medizin oder so was, denn freiwillig trinken die das bestimmt nicht! Und als wir dann wieder nach Hause liefen, da hörte das Gelächter nicht mehr auf! Die waren so lustig, diese Zweibeiner, als würde jemand andauernd Witze erzählen. Christine trug auf dem Rückweg das T-shirt, das ihr unsere Zweibeiner geschenkt haben mit einem Foto von Adele drauf, wie sie im See schwimmt und gerade sagt: "Hund hält jung".  Na ja, schaun mer mal ob´s stimmt...
Bis bald, Wuff, Euer Balto 

Kommentare:

Manou hat gesagt…

Hahahahahahaha, klasse Geschichte, Balto. Du bist ein guter Beobachter.
Also mein Frauchen fände dieses "Brut" auch super. Da ist sie auch ganz wild drauf. Bitte lade sie doch das nächste Mal ein (dann können wir uns auch kennenlernen *gggg*).
Leider kennt Frauchen die Hundewünsche SEHR gut und räumt schon im Vorfeld alles außer Sicht oder beobachtet mich genau. Wenn ich "klauen" will muss ich schon Sherlock Holmes sein.

Es grüßt dich ganz herzlich
Angus

Balto hat gesagt…

Hallo Angus, Dein Frauchen scheint ja echt schlau zu sein, wenn die immer alles so weg räumt. Mein Herrchen und mein Frauchen hier sind eher etwas nachlässig, zum Glück! Komisch, dass Dein Frauchen auch so auf "Brut" abfährt... Das scheint tatsächlich eine Droge zu sein!
Wuff, Balto

Spirit Warrior hat gesagt…

Hiya Balto, Pfoten wech von Brut, das is übelstes Blubberwasser und macht nen furchtbar dicken Kopp, und das dann zusammen mit dem Eierkrams, owehhh *gg

Kann es sein das Frauchen und Herrchen alt werden ?

Es grüßt dich das fränkische Rudel

Balto hat gesagt…

Keine Angst Spirit Warrior, ich werde mich hüten von dem Menschenwasser zu trinken! Adeles und mein Frauchen haben da zwar einen ganz edlen "Brut", aber edel hin oder her, zu viel davon und die lachen nur herum wie die Verrückten! Herrchen meint manchmal, dass er alt wird, Frauchen tut nur so. Sie sagt, bei soviel Stress, wie sie hat, gibt es gar keine Zeit, über so etwas nachzudenken. Viele Grüße an Euch in den Wäldern des Steigerwaldes. Herrchen sagt, er kriegt richtig Heimweh... Wuff, Balto

dani hat gesagt…

Hallo Balto :D

das gesöff mit den Eiern mag ich auch nicht :P Aber natürlich tauschen wir die Links und lesen werden wir uns bestimmt auch wieder :D

lg
Dani&Ghandi

Emma hat gesagt…

Hallo Balto,
das war ja eine tolle Fete. Ein Glück das ihr Hunde mit wart. Ihr habt eure Menschen wenigstens sicher wieder nach Hause gebracht.
Liebe wauzis von Emma und Lotte

Silvia hat gesagt…

Mmmmmm, das hört sich doch so richtig gut an! Man muss die Feste feiern wie sie fallen, gelle!

Liebe grüße von den 15 Pfoten

Balto hat gesagt…

Ja, Ihr Lieben, das war schon spaßig mit den Zweibeinern. Zum Glück wissen die nicht, was wir über sie so denken!!

Labrador Retriever hat gesagt…

Hallo lieber Balto,

jetzt haben wir Dich erst einmal auf unserem Blog als Freund in die Linkliste hinzugefügt.

Du bist ja ein richtiger Zauberkünstler, dass Du schon selbst den Blog schreiben kannst. Wir haben da unseren zweibeinigen Sekretär ;-)-

Übrigens eine wunderschöne Seite hast Du gebastelt.

So und nun ganz liebe Leckerli-Grüße Betty und Luna

Balto hat gesagt…

Hallo Betty, Luna und zweibeiniger Sekretär,
lieben Dank für Deinen Kommentar. Das mit dem Schreiben war zwangsfällig, denn Frauchen und Herrchen verdienen mit dem Schreiben von irgendwelchen Sachen das Geld für unser Futter. Da habe ich mir das abgeguckt. War gar nicht so schwer. Ich greife mir meistens den Laptop, denn Frauchen und Herrchen belagern immer den Mac und den PC. Die können zwar viel schneller schreiben als ich, aber dafür schreibe ich mit viel mehr Substanz, wenn Ihr versteht, was ich meine. In der jetzigen Ausgabe von "Mein Hund und ich" ist übrigens eine zweiseitige Reportage über mich und meinen Blog. So, jetzt muss ich mich erst mal ausruhen, komme gerade vom Gassi gehen. Macht´s gut und bis bald! Wuff, Balto

Maya hat gesagt…

Hallo Balto, ich habe dich nun auch gefunden und würde gerne öfter vorbeischauen, wenn es dir Recht ist, lach.
Jaja die Menschen machen oft komische Dinge, da sagt man "Vergnügen" unter den Zweibeinern zu. Das muss auch mal sein und mit euch Hundis macht es noch einmal soviel Spaß.
Habe schon einige Hundis kennengelernt durch's stöbern in Blog's. Vielleicht lerne ich ja noch das Schreiben, bin gestern 11 Monate geworden und habe das 1. Jahr bald geschafft. Werde bzw. bin schon sehr groß. Ich hoffe, du kommst mich auch mal besuchen, dann kannst du mich ja in voller Größe sehen.
Ich wünsche dir und deinen lieben Menschen noch einen schönen Abend, verabschiede mich mit lieben Grüßen
die
Maya und Schreibkraft....