Willkommen bei mir!

Hallo,
schön, dass Ihr bei mir vorbeischaut! Ich habe immer etwas zu erzählen, denn in meiner Welt passiert ziemlich viel. Mein Frauchen und mein Herrchen haben mich schon als kleines Baby bekommen. Da konnte ich aber noch nicht schreiben. Aber jetzt geht´s los! Ich freue mich auf jeden Kommentar von Euch und wenn Ihr Lust habt, können wir uns auch verlinken. Schaut einfach öfters mal hier rein bei mir, ich freue mich auf Euren Besuch! Wuff!

Gefällt Dir mein Blog? Zeig´s mir!

Mittwoch, 1. September 2010

Oh, de Klo

 Heute geht es um Düfte. Mein Frauchen sprüht sich manchmal mit so einem ekligen Zeug ein. Sie meint aber, das würde gut duften und nennt es Au de Toilette. Also die Menschen sagen oft nicht die Wahrheit. Wasser aus dem Klo riecht definitiv besser. Das weiß ich - hab´s schließlich selbst schon getrunken. Nun gut. Gestern beim Gassi wollte ich Frauchen mal zeigen, was wirklich toll riecht und gar nichts kostet. Die schönsten Düfte liegen einem buchstäblich zu Füßen: Wie Au de Toilette de canard (Ente) oder Au de Toilette de héron (Reiher). Ich habe mich mit meinem ganzen Körper auf den "Duft" geworfen und durch Wälzen schön verteilt. Hmm lecker! Doch was macht Frauchen? Springt wie ein Rumpelstilzchen hinter mir her und kreischt schon wieder dieses Wort: NEIN. Menno! Frauchen hat aber auch gar keinen guten Riecher!

LG, Euer Balto

Kommentare:

Amy hat gesagt…

Hallo Balto!
Kann dir auch wärmstes den Badezusatz Marke "Hellenbach" empfehlen! Riecht hervorragend, hält lange an und du hast die Haartönung gleich in einem Arbeitsgang mit aufgetragen!
LG
Amy

Balto hat gesagt…

Danke Amy, das habe ich doch schon probiert. Frauchen und Herrchen waren davon aber so gar nicht begeistert :-( Die schreien immer herum, wenn ich mich pflegen will. Ich finde den Badezusatz "Hellenbach" auch toll. Das Schöne daran: Je nach Witterung riecht Hund immer anders. Da kommt keine Eintönigkeit, wie bei meinen Leuten hier.
LG, Balto