Willkommen bei mir!

Hallo,
schön, dass Ihr bei mir vorbeischaut! Ich habe immer etwas zu erzählen, denn in meiner Welt passiert ziemlich viel. Mein Frauchen und mein Herrchen haben mich schon als kleines Baby bekommen. Da konnte ich aber noch nicht schreiben. Aber jetzt geht´s los! Ich freue mich auf jeden Kommentar von Euch und wenn Ihr Lust habt, können wir uns auch verlinken. Schaut einfach öfters mal hier rein bei mir, ich freue mich auf Euren Besuch! Wuff!

Gefällt Dir mein Blog? Zeig´s mir!

Dienstag, 7. September 2010

Verführerisch

Das war ein Spaß heute morgen! Herrchen hatte es sich gerade am Küchentisch bequem gemacht, um die Zeitung zu lesen und seinen blöden Kaffee zu trinken. Ich lag am Wohnzimmer in der Nähe des Sofas und tat so, als ob ich gaaaanz tief schlafe. Als Herrchen dann mal kurz auf die Toilette ging, unternahm ich, was ich schon unternehmen wollte, als wir vom Gassi gehen zurück kamen: Ich schlich ganz leise in die Küche, denn da lag neben der Spüle eine angebrochene Packung mit Lecherlis. Die rochen so verführerisch! Das war etwa so, als wenn ihr Menschen ins Haus herein kommt und es riecht nach leckerem Essen. Klar konnte ich da nicht widerstehen, sprang hoch und schnappte mir das Päckchen. Da rollten die Leckerlis überall auf dem Küchenboden hin und her und ich musste zupacken, weiß Gott, wohin die sonst gekullert wären! Als Herrchen von der Toilette zurückkam, war er stock sauer. "NEIN Balto", schrie er da wieder, "kannst Du nicht einmal brav sein!!" Sanchia, meine "Schwester" fand das übrigens auch toll mit den Leckerlis. Die futterte fleißig mit. Aber blöd war das schon, denn der Großteil der saftigen Knöchelchen lag noch verstreut auf dem Boden herum und Herrchen gönnte uns den Rest nicht und sammelte die restlichen Leckerlis einfach wieder ein. Spaßverderber! Wuff, Euer Balto

Kommentare:

Coach hat gesagt…

Ein Tipp vom Silberpudel:
Die Leckereien immer früh morgens (so gegen 3-5 Uhr) die Leckereien genießen, dann räumt Frauchen nur noch die leere Packung weg.
Gruß von silberundgold.blogspot.com

Balto hat gesagt…

Ja, das versuche ich Frauchen und Herrchen auch immer zu erklären, nur die machen das nicht! Das sind echte Langschläfer, die stehen erst immer so gegen 6 Uhr auf! Wuff!